• Lisa Angelina Goertz

Cremige MILCHREIS Frühstücks-Bowl fürs Wochenende

#vegan #zuckerfrei #superyummylicious



Sonntage, an denen man mal richtig ausschalfen kann, sind doch die Besten. Wenn man dann auch noch ein leckeres, gesundes #soulfood Frühstück ans Bett gebracht bekommt - doppelt gut :)Wenn du am nächsten Längschläfer-Wochenende mal etwas anderes ausprobieren möchtest, als das traditionelle Nutella-Brot am Morgen, dann solltest du dir dieses Rezept nicht entgehen lassen. Auf jeden Fall eine gesündere Alternative - mega cremig, lecker und mit nur wenigen Zutaten gemacht.


Für zwei Portionen brauchst du:

1 große Tasse (Milch) Reis

2,5 große Tassen Hafermilch

1 EL Kokosöl

1 EL Zimt

Agavendicksaft

Frische Beeren/selbstgemachten Kompott als Topping


Mochi-Reis, ein süßlich, nussig schmeckender Vollkornreis, gibt es neben vielen anderen, tollen Reissorten bei Reishunger. Der eignet sich besonders gut für vollwertigen Milchreis. Du kannst aber auch einen anderen Vollkornreis benutzen. Den Reis gut waschen und mit der Hafermilch und Zimt nach Hersteller-Zubereitung kochen. Am Ende Kokosöl unterrühren und nochmal 10 Minuten ziehen lassen und mit Agavendicksaft abschmecken. Wenn du Kompott als Topping bevorzugst, solltest du einfach nebenbei ein paar Beeren (frisch oder TK je nach Jahreszeit) mit einer kleinen Pfütze Wasser 10 min köcheln lassen, etwas Zimt und Zitrone dazugeben und am Ende mit etwas Reisgrieß oder Kartoffelmehl binden. Ansonsten passen frische Früchte, zuckerfreie Schokocreme ( z. B. von Govinda) oder einfach pur und lauwarm genießen!


PS: Lass mich gerne wissen, ob es dir geschmeckt hat, du Tipps oder Tricks für die Zutatenliste brauchst, oder vielleicht auch selber noch tolle Ideen hast. Ich selber kann dir den Reis von Reishunger empfehlen, weil man einen riesen Unterschied zu herkömmlichen Reis aus dem Supermarkt schmeckt. Bis ich den besten Reis der Welt probiert habe, dachte ich, Reis ist in den meisten Fällen gleich Reis. Ich kann dir sagen, das ganze Gegenteil ist der Fall. Falls du dich selber überzeugen möchtest und einen Rabattcode benötigst, schreib mir einfach eine Nachricht! Und jetzt - viel Spaß beim Kochen und Genießen :)